Neubau Pronova BKK

Moderne Hauptzentrale für Wiesdorf

4.880 qm Fläche
12.900 qm Büroflächen
35 Mio. € Volumen
Investor: Landmarken AG
Das neue Bürogebäude der Pronova BKK liegt am südlichen Ende der Breidenbachstraße im Stadtteil Wiesdorf-West. Die Fußgängerzone liegt in fußläufiger Entfernung. Die Autobahnen A1 und A59 sind nur 2 Kilometern entfernt.

Basics

NutzungBüros und Dienstleistungen (Krankenkasse)
Fläche4.880 qm
InvestorLandmarken AG
Architektpbs Architekten
Volumenca. 35 Mio. €
BaubeginnJuli 2016
Fertigstellung/BezugMärz 2018
Büroflächen12.900 qm
StellplätzeTiefgarage
AnkermieterPronova BKK

Mikrolage

Horst-Henning-Platz 1, 51373 Leverkusen, Stadtteil Wiesdorf-West

Das neue Bürogebäude der Pronova BKK liegt am südlichen Ende der Breidenbachstraße, direkt gegenüber dem Werkszaun zum CHEMPARK Leverkusen. Die Fußgängerzone mit ihren vielfältigen Einkaufs-, Gastronomie- und Dienstleistungsangeboten liegt in fußläufiger Entfernung.

Fußgänger erreichen das Gebäude über den Eingang am Horst-Henning-Platz 1 (Peschstraße). Der Parkplatz wird über die Breidenbachstraße angefahren. Der Standort ist sowohl mit dem Pkw, zu Fuß, als auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen.

Auf der ehemals brachliegenden Fläche an der Peschstraße zwischen Breidenbach- und Lichstraße wurde das neue Büro- und Verwaltungsgebäude der Pronova BKK errichtet.

In der neuen Hauptzentrale wurden die bisherigen drei Firmensitze der Pronova BKK zusammengelegt. In dem sechsgeschossigen Klinkerbau arbeiten seit März 2018 über 640 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf einer Fläche von rd. 12.900 qm.

Durch die erste sichtbare Baulückenschließung mit dem architektonisch ansprechenden Büro- und Verwaltungsgebäude wurde die Bedeutung Wiesdorfs als Dienstleistungsstandort unterstrichen. Zudem trägt der Neubau zu einer Aufwertung der südlichen Breidenbachstraße bei.

Aufgrund der unmittelbaren Nähe zum CHEMPARK Leverkusen und den dort angesiedelten Störfallbetrieben wurden bauliche, technische und organisatorische Schutzmaßnahmen am und im Gebäude gemäß dem gesamtstädtischen Seveso-II-Konzept umgesetzt.

Im direkten Umfeld der Pronova BKK liegen weitere Entwicklungsflächen, z. B. das Gelände der ehemaligen Privatbrauerei Ganser. Der zwischen Peschstraße und Fußgängerzone liegende Bereich ist durch Wohnbebauung, vereinzelte gewerbliche Nutzungen, Einzelhandel und Dienstleistungen geprägt.

Das Büro- und Verwaltungsgebäude umfasst sechs oberirdische Geschosse und eine Tiefgarage. Unter anderem ist ein Kundencenter untergebracht.

Dateidownload
Konzeptionelles Gutachten
Dateidownload
Konzeptionelles Gutachten

Sie interessieren sich für das Projekt?
Als Investor, Bauunternehmer oder 
Unternehmen auf der Suche nach einem Standort?

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf und wir bringen Sie mit den richtigen Ansprechpartnern für Ihr Anliegen in Verbindung.

Wirtschaftsförderung Leverkusen
Achim Willke
Dönhoffstraße 39
51373 Leverkusen
Tel. 02 14/8331-40
willke@wfl-leverkusen.de

Stadt Leverkusen | Stadtplanung
Stefan Karl
Haupstraße 101
51373 Leverkusen
Tel. 02 14/4 06-61 01
61@stadt-leverkusen.de


Nächstes Projekt
MontanusQuartier – Ganser Gelände
Mieter gesucht!

Vorheriges Projekt
Revitalisierung „Luminaden“